Decoboutique Elli’s

Elli’s entstand aus Liebe zu meiner Grossmutter Elli. Sie war sehr kreativ, blumig und einfach ein wunderbarer Mensch. Ich habe viel von ihr gelernt, mit ihr gelacht und geträumt. Sie fehlt mir noch heute sehr. Den rosa Flieder den wir für sie in unserem Garten gepflanzt haben, erinnert mich in den Sommermonaten täglich an sie.

Aus Liebe zum Einrichten und Basteln bin ich auf Beton gestossen und neugierig dann umgehend selber ausprobiert zu giessen.  Ich war ziemlich angetan von den wunderschönen Betongegenständen. Nach ein Paar Ratschlägen von meinen Vater (40 Jahre Bauerfahrung!) wurden die Versuche erfolgreicher und ich bekam Lust auf mehr. Ich dachte mir, dass ein Hobby wie dieses den gesuchten Ausgleich zur Familie (Mann und drei Kinder) sein kann.

So geschah es, ich habe mir ein kleines ”Lädelchen” passend zu meinem derzeitigen Familienleben vor meine Haustüre gestellt. Von da an habe ich die Abende freigeschaufelt um spät in die Nacht zu betonieren, abschleifen, anmalen, Ideen kreieren, dekorieren und kombinieren. Ich bin zierlich, aber es machte mir nichts aus, die schweren Betonsäcke aus dem Baumarkt zu schleppen, schleifen oder Beton anrühren. Ich war voller Tatendrang und fasziniert wie man aus so was rohem so was feines schaffen kann. Ich spürte auch einen grossen Stolz – so zu sagen in die Fusspuren meines Vaters zu treten.

Wenige Monate später hatte ich einige tolle Betonwerke im meinem Atelier stehen und dachte, es wäre wohl Zeit für das letzten Sommerballett. Ich organisierte ein romantisches Gartenfest in unserem Garten. Es war ein toller Abend zwischen Freunden und Bekannten. Alle waren begeistert von meinen Werken und ich konnte den Leuten persönlich von meiner Leidenschaft erzählen.

Am Weihnachtsmarkt 2016 im Dorf wagte ich mich dann zum ersten Mal hinter einen Marktstand. Es wurde genau so wie geplant. Kurz vor Marktbeginn waren die Tränen von der harten Arbeit nicht weit. Es war einfach toll. Ob die Leute es auch so empfunden? Ja, das taten sie und sie waren voller Begeisterung und Neugier. Ich konnte es kaum glauben wie gut meine Werke bei den Leuten ankamen. Elli’s war auf der grosse Welt!

Seit diesem Erfolgserlebnis arbeitete ich Woche für Woche mit viel Freude und Liebe unaufhaltsam im meinen Atelier weiter. Heute kannst bei mir direkt im Laden einkaufen oder auf die Website bestellen. Des weiteren mache ich auch gerne nach Kundenbestellungen: diese können zum Beispiel ein einzelnes Stück beinhalten oder aber einen Auftrag für fünfzig Platzkärtchen an einem grossen Fest.